Werte für die Mitarbeiterführung
14. Dezember 2012

Leider keine Anmeldung mehr möglich.

Vom 14.–15.9.13 veranstaltet “Wertvolle Führung” ein Seminar zum Thema „Werte für die Mitarbeiterführung“ im Kloster Himmerod. Grundlage des Seminars sind Konzepte und Praxisbeispiele für sinnstiftende Mitarbeiterführung in Wirtschaftsunternehmen, staatlichen und kirchlichen Organisationen sowie bei der Arbeit mit Ehrenamtlichen.

Zielgruppe: Geschäftsführer, Teamleiter, Projektleiter und Personalverantwortliche aus Wirtschaftsunternehmen, staatlichen und kirchlichen Organisationen und/oder in Verantwortung für Ehrenamtliche (z.B. Kirche, Gemeinde, Vereine)

Grundkonzept der Seminarreihe „Wertvolle Führung“ im Kloster Himmerod:

Kombinieren sie den Aufenthalt an einem ganz besonderen Ort mit einem ganz besonderen Seminar. Das Kloster Himmerod mit seiner fast 900 Jahre alten Geschichte, seiner tiefgreifenden spirituellen Ausstrahlung und seiner zurückgezogenen Lage im wunderschönen Salmtal bietet einen optimalen Ort um sich von der Hektik des Alltags zu erholen. Als Referent steht ihnen der Trainer & Coach Martin Uhl zur Verfügung. Er wird seine Erfahrungen aus ehrenamtlichen Tätigkeiten, Coaching und Führungskräftetraining zur Verfügung stellen und verschiedene Gesprächsangebote auf Basis biblischer Texte und moderner Managementliteratur machen. In wieweit Sie das Gespräch und den Austausch in der Gruppe suchen bleibt ihre individuelle Entscheidung. So können Sie für sich eine optimale Balance aus Ruhe, Reflektion und Anregungen zur Integration von Werten in ihren Führungsalltag finden. Nach diesen Tagen werden Sie gestärkt und ermutigt ihre Aufgaben wahrnehmen und Impulse dieses Wochenendes in der Praxis umsetzen können.

Thema „Werte für die Mitarbeiterführung“:

Spätestens seit den Arbeiten des US-Professors und Management-Vordenkers Peter Drucker in den 70er Jahren ist der Zusammenhang zwischen ehrenamtlichem Engagement, Werten und Mitarbeiterführung in Wirtschaftsunternehmen bestens belegt. In der Generation Y, die aktuell ihren Platz in Gesellschaft und Arbeitswelt sucht, ist das Thema Sinnhaftigkeit des eigenen Tuns wieder aktuell wie nie zuvor. Insbesondere bei gut ausgebildeten Fachkräften ist die Frage nach der materiellen Entlohnung längst nicht mehr vorrangiges Argument für die Arbeitsplatzwahl.

Ehrenamt und Privatwirtschaft

Diese Entwicklungen bieten Chancen für die Anbieter ehrenamtlicher, sinnstiftender Tätigkeiten und stellen Wirtschaftsunternehmen vor eine große Herausforderung. Beide Bereiche sind nicht mehr losgelöst zu betrachten, sondern bewegen sich aufeinander zu und können voneinander lernen.

In diesem Sinne versteht sich dieses Seminar als Plattform für Verantwortungsträger und Führungskräfte aus Wirtschaftsunternehmen und dem Bereich der Ehrenamtsarbeit. Dabei stehen Führung und Motivation von ehrenamtlichen und festangestellten Mitarbeitern im Mittelpunkt. Als Impulsgeber aus der Praxis mit über 10 Jahren Führungserfahrung wird Daniel Hetzer aus Karlsruhe mit dabei sein (www.kybos-training.com).

Inhalte:

  • Sinnzentrierte Mitarbeiterführung als persönlicher Führungsstil
  • Handlungsspielräume und Kontrollmechanismen als Wertschätzung erleben
  • Angemessene Ziele als kurz- und langfristige Motivatoren
  • Fähigkeiten und Talente als Ausdruck der eigenen Identität und Werte
  • Gesellschaftlicher Nutzen als sinngebende Größe der Unternehmung/Organisation

Nachbericht des Seminars in 2012 im Kloster Himmerod

 

Anmeldeinformationen

Beginn: Sa. 14.9.13 um 10 Uhr  Ende: So. 15.9.13 um 14 Uhr

Teilnehmerzahl: 5 – 12

Ort: Abtei Himmerod (Eifel) in der Nähe von Wittlich (www.abteihimmerod.de)

Übernachtung: In einfachen Einzelzimmern im Gästehaus der Abtei mit Bad auf dem Gang; auf Wunsch ist auch eine Hotelunterbringung auf eigene Kosten in der Nähe möglich

Seminargebühr inkl. Übernachtung und Verpflegung im Kloster:

250€ pro Person (inkl. USt.); 50€ Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 31.5.13; bei entsprechender Bedürftigkeit bzw. für Ehrenamtliche ist eine weitere Ermäßigung möglich, bitte kommen Sie frühzeitig auf mich zu.

Anmeldeschluss: 16.8.2013

Der Erlös des Seminars kommt der Abtei Himmerod zugute. Die Durchführung und Seminarorganisation erfolgt ehrenamtlich.

Infos & Anmeldung: info@martinuhl.de

Kurze Videovorstellung des Klosters Himmerod von Rhein-Eifel.tv:

Schreibe einen Kommentar

Bitte lösen Sie diese Sicherheitsaufgabe. Eingabe als Ziffer. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

2 comments

  1. […] Seminar: Mitarbeiterführung in Ehrenamt und Privatwirtschaft in der Abtei Himmerod | Wertvolle Füh… sagt: 12. Dezember 2012 um 14:04 […]

  2. … so das Seminar ist jetzt definitv ausgebucht.
    Bitte keine Anfragen mehr.

    Gerne informiere ich sie über das nächste Seminar. Kurze Email genügt.