Klosterseminar in Erfurt
1. Mai 2017
Empfehlung

Gerne empfehle ich im Lutherjahr das Klosterseminar unter dem Motto „Sich selber führen, um andere zu führen“ meiner Kooperationspartnerin Jutta Kühn-Krenzer und der Paritätischen Akademie NRW im Dezember 2017 im „Lutherkloster“ in Erfurt.

Führung und Persönlichkeit

Klosterseminar: Ich führe mich und andere

„Sich selber führen, um andere zu führen“ – unter diesem Leitmotiv reflektieren Sie Ihr Verhalten als Vorgesetzte/-r. Sie beschäftigen sich mit dem Zusammenspiel persönlicher Stärken und Schwächen mit dem eigenen Führungsverhalten und lernen, Ihren eigenen Führungsstil zu entwickeln, ohne sich verbiegen zu müssen.

Sie erfahren, wie Sie Ihr Stressverhalten positiv beeinflussen und gelassener mit Belastungen umgehen können. Entspannungsübungen für Geist und Körper machen zwischendurch den Kopf frei für neue Gedanken.

Mit frischen Kräften und gewachsener Souveränität kehren Sie nach diesem Klosterseminar in den Führungsalltag zurück.

Unser Tagungsort ist das Augustinerkloster zu Erfurt, in dem Martin Luther als Mönch wirkte – eine Oase der Ruhe am Rand der historischen Altstadt.

 

Zeitraum: Sonntag 10.12.2017 – Mittwoch 13.12.2017 

Schreibe einen Kommentar

Bitte lösen Sie diese Sicherheitsaufgabe. Eingabe als Ziffer. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.